Steurer Seilbahnen

Tätigkeiten

Wir fertigen Seilbahnen, die nicht dem Standard entsprechen. Von der großen Pendelbahn, über die Standseilbahn bis hin zur Materialseilbahn. Bestehende Anlagen bauen wir um und modernisieren sie. Außerdem entwickeln und produzieren wir Abspannwerkzeuge, die in der ganzen Welt im Einsatz sind. Und wir stellen Maschinen und Anlagen mit besonderen Anforderungen her. Zum Beispiel die Fördertechnik bei Automobilherstellern oder das bewegliche Bühnenbild der Bregenzer Festspiele.

 

Besondere Merkmale

Lehrlinge lernen bei uns jeden Arbeitsschritt, den es zur Fertigung einer Seilbahn erfordert. Und sie arbeiten in ihrer Ausbildung an allen Einzelteilen der Bahn. Mit unseren anderen Tätigkeitsfeldern, sind sie dann sowohl in der Zerspannung, im Stahlbau und auch in der Montage tätig. Die Ausbildung bei uns ist umfassend, spannend und trotzdem sind wir noch ein kleines Unternehmen, in dem jeder auf jeden achtet.

Ich finde die Kombination aus dem familiären Umfeld im Unternehmen und dieser umfassenden Tätigkeit so spannend. Außerdem ist das Gefühl unbeschreiblich, wenn eine Seilbahn fertig ist, das erste Mal fährt und ich weiß, dass ich an diesem Erfolg mitgearbeitet habe.

Raimund Nenning
Betriebsleiter und Lehrlingsbeauftragter
Steurer Seilbahnen

Hemmessen 153
6933 Doren

Inhaber / Geschäftsführer:

Geschäftsführer - Dr. Roland Fritz Betriebsleiter und Lehrlingsbeauftragter – Raimund Nenning

Mitarbeiter:

26+

Wir bilden aus:

Mechatronik / Fertigungstechnik 3,5 Jahre
Metalltechnik / Maschinenbautechnik 3,5 Jahre
Manuel

Ich bin immer stolz, wenn ich als Metalltechniker etwas fertige und andere Menschen dann sehen, dass ich mein Handwerk verstehe und ordentlich arbeite.

Manuel Herbert
Metalltechnik / Maschinenbautechnik, Steurer Seilbahnen
Julian

Der große Drehmomentschlüssel ist das wohl krasseste Werkzeug, das ich als Maschinenbautechniker im Einsatz habe. Wer kann da mithalten?

Julian Kirchmann
Metalltechnik / Maschinenbautechnik, Steurer Seilbahnen
Nico

Als Mechatroniker mag ich die Arbeit mit Metall gerne. Irgendwann möchte ich den Meister machen und mein ganzes Wissen an neue Lehrlinge weitergeben.

Nico Wild
Mechatronik / Fertigungstechnik, Steurer Seilbahnen
Patrick

Feinarbeit, also der Umgang mit einer Feile, ist das Erste, das ich in der Lehre als Metall- und Maschinenbautechniker lernen durfte. Das ruhige, konzentrierte und selbstständige Arbeiten liegt mir.

Patrick Lingenhel
Metalltechnik / Maschinenbautechnik, Steurer Seilbahnen
Amir

Schon als Kind habe ich alles auseinander und dann wieder zusammengebaut. Da war die Lehre zum Maschinenbautechniker einfach naheliegend.

Amir Najar
Metalltechnik / Maschinenbautechnik, Steurer Seilbahnen
Simon

Ich mag es, wenn es funkt und ich die Arbeit spüre. Als Metalltechniker habe ich eine spannende Abwechslung zwischen schwitzen und hochkonzentriertem genauen Arbeiten.

Simon Österle
Metalltechnik / Maschinenbautechnik, Steurer Seilbahnen

Newsletter

Informationen, Tipps und News über unsere Aktivitäten.

zum Newsletter anmelden

Folge uns

und erhalte alle Informationen direkt in deinem Stream.