Eine Lehre – viele Möglichkeiten

Fachkräfte werden überall und dringend gesucht und gebraucht. Das ist so und wird sich in den nächsten Jahren nicht ändern. Genau das bedeutet für dich eine gute Karrierechance und eine sichere Zukunft. Denn mit einer Lehre hast du den besten Start für eine weitere Ausbildung zur Fachkraft.

 

Mit einer Lehre sind dir keine Grenzen gesetzt!

 

Nützliche Links für weitere Informationen:

 

Lehre mit Matura

Den Weg zur Matura kannst du schon während der Lehre beginnen. Mit der Lehre mit Matura verdienst du gleichzeitig Geld, sammelst Berufserfahrung und erhältst die beste Ausbildung.

Berufsreifeprüfung

Die Berufsreifeprüfung entspricht der Matura. Die ersten Teilprüfungen dazu kannst du mit 17 Jahren machen. Fertig bist du mit dem vollendeten 19. Lebensjahr. Mit der Matura stehen dir dann alle Wege zu Universitäten und Fachhochschulen offen.

Fachkarriere und Führungskraft

Nach der Lehrabschlussprüfung kannst du in deinem Beruf die Karriereleiter nach oben klettern. Bilde dich weiter, sammle Zusatzerfahrungen und werde zu einer Führungskraft im Unternehmen.

Meisterprüfung

Direkt nach der Lehrabschlussprüfung kannst du mit der Ausbildung zum Meister starten. Die Meisterprüfung besteht aus fünf Teilen. Wenn du das 18. Lebensjahr vollendet hast, kannst du sie ablegen.

Sei dein eigener Chef

Du willst lieber selber die Richtung vorgeben und alle Fäden in den Händen halten? Dann werde dein eigener Chef. Besuche alle nötigen Zusatzausbildungen, mach dich schlau und gründe dein eigenes Unternehmen.

Newsletter

Informationen, Tipps und News über unsere Aktivitäten.

zum Newsletter anmelden

Folge uns

und erhalte alle Informationen direkt in deinem Stream.